STROM-BOJEN … na es geht doch!

/, Regenerative-Energie/STROM-BOJEN … na es geht doch!
MINT-MAGAZIN

Es freut mich immer wieder, wenn ich auf Berichte stoße, die vermeindlich TOP-AKTUELL sind und sich dann fast schon als „Alter Hut“ erweisen, da sie eigentlich schon aus dem Jahr 2010 sind!
Es ist nur schade, dass man von derartigen Erfindungen so wenig hört, ließt oder zu sehen bekommt. Sie sind anscheinend nicht MAINSTREAM genug um ernst genug genommen zu werden … oder lenken sie uns Bürger nur ab, dass die Intelligenz aus dem Volk erwächst und nicht dem Willen der Regierenden – Ich weis es nicht! 😉

ES IST NUR SCHADE – DAS MAN DEN DINGEN ZU WENIG BEACHTUNG ZEIGT!

Es gibt nunmal mehr, als nur das bekannte Wind- oder Wasserkraftwerk. Es gibt sovieles Neue … es gibt soviele was es noch zu entdecken gibt – und auch entdeckt wird. Doch um Politik zu machen, brauchen wir verlässliches … und was ist verlässlicher als immerwieder alte Vorurteile aufgreifen zu können, um uns Bürger in „Unsicherheit“ zu wiegen. Ja, „Unsicherheit, Angst und Zweifel“ nur so sind wir Bürger zu kontrollieren. Man startet erst nicht den Versuch, die vorgehensweisen zu ändern und es mal mit „Optimismus, positiven Erkenntnissen und Nachrichten“ zu versuchen … der alte Weg hat sich bewährt und hat sich zur Methode gemausert.

Deshalb bin ich doppelt so begeistert, wenn ich über derartige Berichte, wie die „STROM-BOJE“ stollpere, die sich auf vielen Deutschen Flüssen einsetzen ließe. Die Den Fischen nicht schadet. Der Schifffahrt kein Hindernis ist und auch optisch in der Landschaft verschwindet und sich nicht als „Beton-„Mahnmal“ aus den schönen Flüssen erhebt. Wenn man bedenkt, das diese STROM-BOJEN zwischen 30 bis 70 Haushalte versorgen können und Tag und Nacht laufen … wenn man bedenkt, wie sich die großen und kleineren Flüsse durch ganz Deutschland schlängeln … dann kann man nur erahnen, welch enormes Potential hinter dieser Entwicklung stecken könnte, das Land mit Energie u versorgen.

Natürlich ist es nicht DIE Lösung, es ist wieder ein Baustein mehr den leidlichen Diskussionen über „Stromtrassen, Kohlekraftwerken oder Atomstrom“ entgegen zu wirken – Aber diese Entwicklungen, werden von Politikern NIE IN DEN MUND GENOMMEN!

Habt Ihr Euch mal die Frage gestellt WARUM POLITIKER DARÜBER NICHT REDEN?

Alles was ich nun schreiben würde, wären vielleicht nur Vorurteile, Spekulationen oder, am End, „Verschwörungstheorien“ … aber Herr Seehofer hat uns ja schon die Antwort geliefert: „… die, die wir wählen können, können nichts entscheiden … und die, die entscheiden, können wir nicht wählen!“ … paaren wir dies mit den bekannten und öffentlich betriebenen „Lobbyismus“ unserer Politiker … sollte jedem die Antwort klar und deutlich vor den Augen erscheinen! 😉

KOMMENTAR: Ich finde es schade, dass unsere Politiker, nicht dem Lauf der Zeit so folgen, wie es eigentlich Ihrer Aufgabe wäre. Nicht jeder Politiker muss über alles bescheid wissen, aber die Politiker, der unterschiedlichen Ministerien sollten UP TO DATE in ihrem Thema sein. Doch die Realität sieht leider anders aus. DOCH WARUM IST DAS SO? Desinteresse? … Seit über 20 Jahren gibt es Internet – langsam kommen sie auf die Idee eine Fachinstanz zu bilden/gründen, die sich dieses Themas annimmt. Leider werden nun Probleme zu Verwaltungsakten und Bürokratismus verlangsamt die notwendigen Prozesse zur absoluten Ineffizienz. Das gleiche Problem ist auch das Handycap der Energiewende – Ignorranz, Desinteresse, Lobbyismus –

DAS SYSTEM (K/)DEIN FREUND UND HELFER!

Martin E.

BLEIB INFORMIERT

AKTUELLE VERÖFFENTLICHUNGEN

]mint[ AKTIV – Beiträge

MACH MIT!

Du hast auch einen interessanten Link, Artikel oder Link für uns!

Bitte schick Ihn an unsere kleine Redaktion! Vielen Dank!

eMail: der(-)verein(ät)mint(-)slot(dot)de

Strom Boje im Donautal Wachau/Österreich

WEITERE INTERESSANTE LINKS:

Strom-Boje Mittelrein >>> (Artikel)

AquaLibre >>> (Youtube-Channel)

Innovation & Technik >>> (PDF-Download)

By |2019-02-19T11:27:06+00:00November 15th, 2015|MINT-Magazin, Regenerative-Energie|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

August 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031